Neue Dynamik für künftigen

Wohlstand!

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

Vertreten durch den Vorsitzenden Armin Laschet MdL und den Generalsekretär Paul Ziemiak MdB

Klingelhöferstraße 8, 10785 Berlin

Ich möchte mehr über die CDU Deutschlands erfahren!

Ich möchte mehr über "Das Programm für Erneuerung und Stabilität."

Klimaschutz und Wachstum zusammendenken.
Innovative Ideen
zusammenbringen. 

Deine Meinung ist gefragt. Welche Zukunftsaufgaben sind jetzt für Deutschland besonders wichtig?

 

Jetzt mitbestimmen

Europa als Kontinent der Zukunft ausbauen – durch verstärkte gemeinsame Forschung, Innovation und Technologie.


Was sind Deine 
vordringlichsten Aufgaben

Am 21. Juni ist es so weit: Wir präsentieren das Regierungsprogramm der Union. Zum Countdown 

Deutschland muss stark aus der Krise kommen. Das geht nur mit Wachstum und Jobs. Dafür braucht es eine starke Union.  CDU und CSU sind die Garantie dafür, dass die Weichen für eine starke Wirtschaft, sichere Arbeitsplätze und damit hohe soziale Sicherheit gestellt werden.

Auch beim Thema Wirtschaft gilt: Wir brauchen Experten statt Experimente. Mit Friedrich Merz hat Armin Laschet einen der profiliertesten Wirtschafts- und Finanzpolitiker in seinem Zukunftsteam. Mit seiner Kompetenz wird Friedrich Merz entscheidend dabei helfen, die gewaltigen wirtschaftlichen Herausforderungen zu meistern, die vor uns liegen.

Die Bundestagswahl ist eine Richtungsentscheidung. Vor allem beim Thema Wirtschaft. Mit einer SPD-geführten Bundesregierung gäbe es neue Steuern, neue Schulden und neue Bürokratie. Wer Wirtschaftskraft statt Wirtschaftskrise, Aufschwung statt Abschwung und neue Jobs statt neuer Steuern will, wählt CDU.

Gemeinsam haben Friedrich Merz und Armin Laschet am 14. September 2021 vorgestellt, was jetzt zu tun ist, damit Deutschland stark aus der Krise kommt.

Ich bin damit einverstanden, dass die CDU Deutschlands die von mir angegebenen personenbezogenen Daten gemäß Art. 4 Ziffer 1 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) bzw. besonderen Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 DS-GVO (politische Meinung) gemäß Art. 9 Abs. 2 DS-GVO im Rahmen der Kampagne zum Regierungsprogramm und von Kampagnen zur Unterstützung der CDU Deutschlands verarbeitet und möchte per E-Mail über die Kampagne und die Themen der CDU auf dem Laufenden gehalten werden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Dieses Einverständnis kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Informationen über Ihre weiteren Rechte finden Sie hier: Bestimmungen zum Datenschutz

Seien Sie dabei und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Mehr

Informationen?

Hier klicken: Agenda für Solide Finanzen, starke Wirtschaft und Wohlstand für alle

Wir entlasten Unternehmen. Die Unternehmensbesteuerung modernisieren wir und bauen überflüssige Bürokratie ab. Die Abschreibung in digitale Zukunftstechnologien verbessern wir. So fördern wir Impulse für Innovation und Investition. Das hält den Standort Deutschland wettbewerbsfähig.

Wir modernisieren Planungs- und Genehmigungsverfahren. Das ist das Herzstück unseres Modernisierungsjahrzehnts. Die Digitalisierung von Akten und Urkunden treiben wir voran, schaffen eine neue Beteiligungskultur und etablieren Fast-track-Genehmigungsverfahren. So halten wir unsere Spitzenposition und Marktstellung.

Wir sichern Fachkräfte. Potenziale der Binnenmarktintegration heben wir und setzen auf gute berufliche Ausbildung, die zunehmende Beschäftigung von Frauen, Älteren und Menschen mit Behinderungen. Die Mitarbeiterkapitalbeteiligung verbessern wir und sorgen für mehr Teilhabe. So sichern wir den langfristigen Erfolg von Unternehmen.

Von Stau zu Wow!

Weniger

Bürokratie!

Innovationen von heute, werden der Standard von morgen. Künstliche Intelligenz ermöglicht Diagnosen, Produktion, Zusammenarbeit. Digitaler Fortschritt schafft Wohlstand und kann zur Lösung globaler Probleme wie dem Klimawandel beitragen.

Mehr Tempo, mehr Digitalisierung, mehr Bürgernähe.

Unser Regierungsprogramm besteht aus Ideen von über 5000 Menschen aus ganz Deutschland. Beim Runden Tisch "Mit Innovationen zum Restart nach der Krise" haben wir darüber diskutiert, wie unser Land eine neue wirtschaftliche Dynamik entfalten kann.

Wir machen die klimaneutrale Wirtschaft wettbewerbsfähigWir setzen auf den Emissionshandel und etablieren ihn europaweit. Wir straffen den CO2-Aufwuchspfad und schützen unsere Unternehmen vor Carbon-Leakage. Dabei nutzen wir die Digitalisierung und treiben den Ausbau der Erneuerbaren und einem intelligenten Energiemix mit Technologien und Innovationen voran. Wasserstoffland-Nr.1 zu werden, ist unser erklärtes Ziel, um die Dekarbonisierung zusätzlich zu beschleunigen.

Wir fördern GründergeistWir ermöglichen Online-Unternehmensgründungen innerhalb von 24 Stunden, weiten den Zukunftsfonds aus und bauen die steuerlichen und administrativen Hürden für die Niederlassung großer Venture Capital Fonds in Deutschland ab. Programme zur gezielten Ansprache und Gewinnung von internationalen Wissenschaftlern und Fachkräften bauen wir weiter aus. So machen wir unser Modernisierungsjahrzehnt auch zu einem Gründungsjahrzehnt.

Wir gestalten das Modernisierungsjahrzehnt für Deutschland.

Fotos: Christiane Lang, CDU/Markus Schwarze, CDU/Tobias Koch